Das Sportuniversum - Sportnews / Spieltagsberichte und alles rund um Fußball

21. Spieltag

Wrtitten by Philip Sackmann
on 10 Februar 2020
Zugriffe: 7

Kein Sieger im Topspiel Bayern-Leipzig. BVB kann es nicht ausnutzen

Der Abstand zwischen Tabellenführer Bayern München und RB Leipzig beträgt weiterhin nur ein Zähler. Im Spitzenspiel trennen sich die beiden Mannschaften torlos. Das Team von Hansi Flick hatte zwar mehr Spielanteile, aber RB Leipzig die besseren Chancen. Deswegen ging das Remis letztendlich in Ordnung. Dortmund (3.) hätte nach Punkten mit Leipzig gleichziehen können. Der BVB unterlag jedoch Leverkusen trotz zweimaliger Führung mit 3:4. Bayer 04 ist weiterhin Fünfter und konnte bis auf zwei Zähler an Gladbach heranrücken, da die Borussen spielfrei hatten. Das Spiel Gladbach-Köln wurde aufgrund des Sturmtiefs Sabine abgesagt. Eine Position hinter Leverkusen ist Schalke. S04 spielte gegen den Tabellenletzten Paderborn nur 1:1. Der Rückstand vom SCP auf die beiden Plätze davor beträgt nur ein Punkt. Bremen (17.) verlor gegen Union Berlin 0:2 und Düsseldorf (16.) trennte sich von Wolfsburg 1:1. Die Fortuna ist nun vier Zähler hinter dem rettenden Ufer. Mainz (15.) siegte bei Hertha BSC (14.) 3:1. Union Berlin ist jetzt Elfter und zog dank des Sieges an Augsburg vorbei. Der FCA kassierte eine 0:5-Klatsche gegen Frankfurt (9.). Direkt vor der SGE ist Freiburg. Die Breisgauer bezwangen Hoffenheim (7.) mit 1:0.

Dein Kommentar zum Artikel

Als Gast kommentieren

0
Nutzungsbedingungen.

Kommentare