Das Sportuniversum - Sportnews / Spieltagsberichte und alles rund um Fußball

27. Spieltag

Wrtitten by Philip Sackmann
on 05 April 2021
Zugriffe: 11

Bayern gewinnt das Topspiel gegen Leipzig und baut die Tabellenführung aus

RB Leipzig hätte an diesem Wochenende bis auf ein Zähler an Bayern heranrücken können und das Meisterschaftsrennen wäre dann wieder spannend gewesen. Es kam jedoch anders. Die Münchener gewannen glücklich mit 1:0 und der Vorsprung auf die Sachsen wurde auf sieben Punkte ausgebaut. Den goldenen Treffer erzielte Leon Goretzka (38. Minute). RB Leipzig befindet sich jetzt auch nur noch drei Zähler vor Wolfsburg (3.) Der VfL bezwang Köln (16.) mit 1:0. Beim FC wird die Lage immer prekärer. Bielefeld konnte nach Punkten mit Köln gleichziehen. Die Arminia spielte in Mainz (15.) 1:1. Im Abstiegskampf herrscht auf jeden Fall pure Spannung. Denn auch Mainz und Hertha BSC (14.) befinden sich nur zwei Zähler vor dem ersten Abstiegs-/Relegationsplatz. Die alte Dame trennte sich von Stadtrivale Union 1:1. Das Team von Urs Fischer ist weiterhin Siebter. Nun aber punktgleich mit Stuttgart (8.) und Gladbach (9.). Der VfB siegte gegen Bremen 1:0 und die Fohlen gegen Freiburg 2:1. Die Breisgauer sind auf Rang zehn abgerutscht und Bremen auf Position 13. Augsburg gewann gegen Hoffenheim 2:1 und konnte so an den Werderanern und der TSG vorbeiziehen. Der FCA ist jetzt Elfter. Einen 2:1-Erfolg konnte auch Leverkusen gegen Schlusslicht Schalke bejubeln. Schalkes Abstieg ist so gut wie besiegelt. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt weiterhin 13 Punkte. Bayer 04 ist zwar weiterhin Sechster, aber nun haben sie gleich viel Zähler wie Dortmund auf dem Konto. Der BVB verlor ein ganz ganz wichtiges Spiel gegen den direkten Konkurrenten Frankfurt (4.) 1:2. Dortmund befindet sich nun satte sieben Punkte hinter Frankfurt und das Pflichtziel Champions League-Qualifikation wird ein schweres Unterfangen.

Dein Kommentar zum Artikel

Als Gast kommentieren

0
Nutzungsbedingungen.

Kommentare